Kurioses
Rei(ch)skammer der bildenden Künste. Auszug aus einem Baugesuch.

Kuriositäten im Stadtarchiv

Ab und an begegnen den Mitarbeitenden im Archiv skurrile, unglaubliche oder durchaus unterhaltsame Dinge. Seien es lustige Schreibfehler auf alten Akten, seltsame Anfragen oder einfach nur unerklärliches. Wir möchten diese Webseite auch dazu nutzen um die amüsante Seite der Archivarbeit zu zeigen. Dies tun wir in unserer Kategorie „Kurioses„.

Hier war es möglicherweise der Hunger, der den Schreibfehler „Reiskammer“ verursacht hat, anstatt „Reichskammer“. In diesem Baugesuch aus unseren Beständen von 1936 ist abzulesen, dass damals alle baulichen Veränderungen auf optische Qualität hin geprüft werden mussten.

Zeitstrahl